Link verschicken   Drucken
 

Öffentliche Auslegung

3. Entwurf des Sachlichen Teilplans „Zentrale Orte, Sicherung und Entwicklung der Daseinsvorsorge sowie großflächiger Einzelhandel“ in der Planungsregion Halle mit Umweltbericht vom 20.07.2018 (STp ZO 2018)

 

Gemäß § 10 ROG in Verbindung mit § 7 Abs. 5 LEntwG wird der Öffentlichkeit sowie den in ihren Belangen berührten öffentlichen Stellen der 3. Entwurf des Sachlichen Teilplans „Zentrale Orte, Sicherung und Entwicklung der Daseinsvorsorge sowie großflächiger Einzelhandel“ in der Planungsregion Halle vom 20.07.2018 mit Umweltbericht zugeleitet und Gelegenheit zur Stellungnahme zum Entwurf und seiner Begründung sowie zum Umweltbericht gegeben.

 

Die Regionalversammlung hat mit Beschluss-Nr. IV/21-2018 beschlossen, den 3. Entwurf für die Dauer von einem Monat öffentlich auszulegen. Neben dem öffentlichen Beteiligungsverfahren erfolgt die öffentliche Auslage auch in den Verwaltungen der Zweckverbandsmitglieder und am Dienstsitz der Regionalen Planungsgemeinschaft Halle.

 

Die öffentliche Auslegung des 3. Entwurfs erfolgt im Zeitraum vom 05.11.2018 bis 10.12.2018.

 

Darüber hinaus hat die Regionale Planungsgemeinschaft mit Beschluss Nr. IV-21-2018 beschlossen, eine Online-Beteiligung zum o.g. Entwurf durchzuführen. Sie haben die Möglichkeit, elektronisch Ihre Stellungnahme zum 3. Entwurf des Sachlichen Teilplans „Zentrale Orte, Sicherung und Entwicklung der Daseinsvorsorge sowie großflächiger Einzelhandel“ für die Planungsregion Halle vom 20.07.2018 mit Festlegungsteil und Begründung, Zeichnerischer Darstellung und Umweltbericht direkt abzugeben.

 

 

Bekanntmachung der Öffentlichen Auslegung des 3. Entwurfs des STp ZO 2018 PDF
Anschreiben der Öffentlichen Beteiligung des 3. Entwurfs des STp ZO 2018 nach § 10 ROG PDF
3. Entwurf STp ZO 2018 (Text, PDF, ca. 45 MB) PDF
3. Entwurf STp ZO 2018 (Übersichtskarte A0, PDF, ca. 30 MB) PDF
  PDF

 

 

 

Zugang Online-Beteiligung